TERA Europe - Fate of Arun

Logge dich bei TERA ein!

Passwort vergessen?

Willkommen bei TERA! Um kostenlos online spielen zu können, registriere dich bitte zuerst auf der Website.

Erfahre mehr über die Welt von TERA

Account erstellen

Wöchentliche Serverwartung: 27.04.2017

Am Donnerstag, den 27. April 2017 wird eine Serverwartung stattfinden. ... mehr erfahren »

Vorschau: Velika-Untergrundtor

Tretet ein in das verborgene Reich tief unter der lichten Oberfläche Velikas, wo Tod und Verderben lauern. ... mehr erfahren »

Pfötchenoutfits

Nur für kurze Zeit sind drei Pakete mit Pfötchenoutfits und süßen Schnurrhaaren im TERA-Shop erhältlich ... mehr erfahren »

TERA Club

Jetzt Mitglied werden! ... mehr erfahren »

Ein Guide zum Rufsystem

Der Ruf erlangt an Wichtigkeit, wenn du Stufe 58 erreicht hast. Fortan erhältst du für Quests in dir bekannten Regionen Rufpunkte, welche dein Ansehen bei den Händlern der jeweiligen Region erhöhen. Eine Region lernst du kennen, sobald du z. B. am „Pfadfinderposten“ angekommen bist. Dann wird die Benachrichtigung „[Invalesco] kennengelernt“ angezeigt. Du kannst eine Region kennenlernen, auch wenn du eine bestimmte Stufe noch nicht erreicht hast. Je höher dein „Ansehen“ bei den Händlern ist, desto mehr spezielle Gegenstände und Ausrüstungsteile kannst du bei ihnen erwerben!

TERA_ReputationGuide_02

Grundlagen des Rufsystems

Es gibt 6 Fraktionen, bei denen du einen Ruf erlangen kannst:

  • In Veritas beim Vermächtnis von Hyderad
  • In Val Tirkai bei Invalesco
  • In Helkan bei Shariar
  • In Val Kaeli bei den Valsekyrjägern
  • In Velika bei den Händen von Velika
  • Während der Nexusphase bei Agnitor
  • Im Halsabschneiderhafen bei der Jaxstiftung
  • In Allemantheia beim Einheitstheorieinstitut

Neben den normalen (gelb markierten) Quests, die du in den jeweiligen Zonen abschließt (mit Ausnahme von Velika, den Nexus, der Jaxstiftung und dem Einheitstheorieinstitut), kannst du auch durch Tagesquests Rufpunkte und -münzen erhalten, mit täglich maximal 10 Quests (20 Quests für Mitglieder im TERA Club).

Um zu sehen, welche Regionen du kennengelernt und wie viele Punkte du dort gesammelt hast, drücke „P“ und wähle „Ruf“. Nun werden die verschiedenen Fraktionen und ihre Haltung dir gegenüber angezeigt. Die Anzahl der absolvierten Tagesquests kannst du mithilfe der Schnelltaste „L“ im Questbuch unter dem Reiter “Tagesquests” einsehen.

Die gesammelten „Rufmünzen“ können ausschließlich verwendet werden, um Schmuck, Kristalle u.a. zu kaufen.

 

Rufstufen und ihre Bedeutung

Die Haltung jeder Region dir gegenüber variiert, abhängig davon, wie oft und wie bedeutend du ihren Bewohnern geholfen hast. Es gibt acht Rufstufen: Misstrauisch (3000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Argwöhnisch (6000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Wankelmütig (9000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Neutral (12000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Wohlwollend (15000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Freundlich (20000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Vertrauenswürdig (25000 Rufpunkte zum Aufstieg benötigt )
Verehrt ( höchster Rang )

Tagesquests können ab dem Rang „Wankelmütig” durchgeführt werden, wobei dir zwei verschiedene Quests zur Verfügung stehen. Für jede weitere Rufstufe kommt eine Quest hinzu, bis zum Maximum von fünf Quests. Es gibt allerdings abweichende Regelungen für einige Fraktionen, Details dazu sind in der Tabelle unten zu finden.

Es hängt ebenfalls vom Rang ab, welche Gegenstände und Ausrüstung dir von den lokalen Händlern zum Kauf angeboten werden. Bei manchen genügt ein „neutraler“ Rang, bei manchen musst du erst von der Fraktion „verehrt“ werden, um sie zu erhalten.

TERA_ReputationGuide_07

 

 

Liste der Tagesquests pro Region und Rufstufe   

 MisstrauischArgwöhnischWankelmütigNeutralWohlwollendFreundlichVertrauenswürdigVerehrt
Invalesco--234555
Shariar--234555
Valsekyrjagd--222222
Vermächtnis von Hyderad--234555
Hände von Velika22334455
Agnitor---11222
Jaxstiftung----4455
Einheitentheorieinstitut----4455

 

TERA_ReputationGuide_08

Fraktionen und ihre Gegenstände

Bestimmte Gegenstände sind nur bei speziellen Fraktionen zu finden. Manche Fraktionen bieten Gegenstände, die eher zu Tank-Klassen passen. Andere bieten diverse Ohrringe, die interessant für Schaden austeilende Klassen sind.

Das Vermächtnis von Hyderad spezialisiert sich auf Gegenstände für heilende Klassen. Es ist die einzige Fraktion, die einen die Heilung um 5 % verstärkenden Ring sowie den MP-Vorrat erhöhende Kristalle anbietet.

Die Invalesco besitzen grüne Kristalle, die deine Werte oder Resistenz gegen kritischen Schaden verbessern. Sie haben auch Ohrringe, welche deine LP um 3810 Punkte erhöhen!

Die Shariar konzentrieren sich auf Schaden. Ihr Ring erhöht bei Treffen des Ziels den ausgeteilten Schaden um 1,5 %, und ihre Kristalle verbessern den Aufprallfaktor und die kritische Trefferrate!

Die Valsekyrjäger konzentrieren sich wiederum auf die Tank-Klassen. Ihr Ring „generiert bei Treffen des Ziels 1,5% zusätzliche Aggro“, und ihre Gegenstände erhöhen das Gleichgewicht und den LP-Vorrat.

Der kaufbare Schmuck weist eine „Kristallverankerung” auf, in die grüne Kristalle eingesetzt werden können.

Für Agnitormünzen (Nexus) erhältst du Schriftrollen der meisterhaften Verwandlung und ein Reittier sowie verzauberbare Ausrüstung!

Die Jaxstiftung und das Einheitstheorieinstitut bieten verschiedene Ausrüstungsteile, die entweder mit einem Bonuseffekt für deine Klasse ausgestattet sind oder als Verbrauchsmaterial für die Verzauberung verwendet werden können.

 

Eine spezielle Region – Val Kaeli

Val Kaeli ist in Bezug auf das Rufsystem eine sehr spezielle Region. Es ist der einzige Ort, an dem Rufpunkte und -münzen auch weiter gesammelt werden können, nachdem bereits alle möglichen Tagesquests absolviert worden sind.

Fast alle Monster in dem Bereich geben 25 Rufpunkte und eine Rufmünze, daher lässt sich dort leicht die Rufstufe erreichen, die zum Kauf der erwünschten Kristalle oder des Rings erforderlich ist.

Mit dieser Region hat es allerdings noch mehr auf sich: es gibt dort auch spezielle Monster, die alle 30 Minuten neu spawnen werden und beim Erlegen 450 Rufpunkte und 25 Rufmünzen fallen lassen, und die BAMs bringen auch mehr als üblich!

TERA_ReputationGuide_05

 

TERA_ReputationGuide_05_new_01

Spezielles Reittier und Kopfbedeckung

In Velika erwartet dich ein spezieller NPC: der „Bestienzähmer der Hände von Velika”. Er bietet fünf Quests an, welche absolviert werden müssen, um diesen „schwarzen Panther“ zu zähmen!

Jede dieser Quests beinhaltet eine Aufgabe, deren Ausführung zur Zähmung des Leoparden notwendig ist, sei es die Suche nach Nahrung, die Anfertigung eines Sattels oder ein Betäubungsmittel für den Notfall.

Die erforderlichen Gegenstände müssen bei den Händlern der Fraktion gekauft werden. Allerdings wird für diese Gegenstände eine hohe Rufstufe in der jeweiligen Fraktion vorausgesetzt.

Folgende Gegenstände werden benötigt:

  • „Morphotisches Elixier“ von den „Händen von Velika”
  • „Zaumzeug“ von den „Valsekyrjägern“
  • „Geschmeidiges Norukleder“ von „Shariar“
  • „Tirkaigrizzlysteak“ von „Invalesco“
  • „Silberrankenzweig“ vom „Vermächtnis von Hyderad“

 

Nachdem diese 5 Quests abgeschlossen worden sind, erscheint eine weitere Quest, durch welche du die „Reitfertigkeit: Schwarzer Panther“ lernst!

Ist dir der schöne Piratenhut aufgefallen, den der Charakter auf dem Bild trägt? Diese und ähnliche Kopfbedeckungen können bei „Meruma“ in Velika freigespielt werden. Meruma bietet dir alle Arten eigentümlicher Hüte an, wenn dein Ruf es hergibt.

 

BEISPIELE FÜR KOPFBEDECKUNGEN!

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_19.png

Knallrosa Waschbärstofftierhut

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_20.png

Grüner Festhut

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_21.png

Gelbes Kükennest

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_22.png

Brauner Piratenhut

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_23.png

Böser Hexenhut

RTEmagicC_TERA_ReputationGuide_24.png

Grüner Abenteurerhut

 

 

 

 

 

 

Die Vorhutinitiative - Tägliches Spielen

Ab Stufe 13 erhaltet ihr Rufpunkte für das Abschließen von täglichen Aufgaben. Durch tägliche Anwesenheit sowie abgeschlossene Quests könnt ihr besondere Stärkungen und Belohnungen freischalten.

Tägliche Quests

Ab Stufe 60 erhaltet ihr Rufpunkte für das Abschließen von täglichen Aufgaben. Durch tägliche Anwesenheit sowie abgeschlossene Quests könnt ihr besondere Stärkungen und Belohnungen freischalten.

Mit der Taste „H“ oder dem Lautsprecher-Symbol unterhalb des Radars ruft ihr die Übersicht der Vorhutinitiative auf. In dieser werden euch noch offene Quests sowie der derzeitige Status der anderen Boni angezeigt.

Die Quests sind in vier Farben unterteilt: Rot für die Handlungsquests zu Fate of Arun, Blau für Gruppen-und Dungeonquests, Grün für tägliche Quests in der offenen Welt und Gelb für PvP-orientierte Quests.

Durch das Abschließen der Quests sammelt ihr neben Erfahrungspunkten, Gold und Rufpunkten (mit einem täglichen Limit pro Questtyp) auch Vorhutabzeichen. Wöchentlich wird zudem ein Bonus für 20 gesammelte Vorhutabzeichen ausgeschüttet. So bekommt ihr nochmals Gold, Rohmaterialien sowie Kristallboxen mit wertvollen Kristallen der Stufe 65.

Die erarbeiteten Rufmünzen können in Höhenwacht bei einem Rufhändler gegen verschiedene Truhen sowie Kristalle und Meisterwerkalkahest eingetauscht werden - es lohnt sich daher, die täglichen Quests abzuschließen!

Anwesenheitskontrolle

Darüber hinaus erhaltet ihr Boni, wenn ihr euch täglich einloggt. So schaltet ihr bereits nach drei Tagen pro Woche zusätzliche Stärkungen für alle Charaktere eines Accounts frei:

  • Seid ihr innerhalb einer Woche 3-mal online, wird ein Effekt freigeschaltet, der eure Bewegungsgeschwindigkeit außerhalb des Kampfes um 20 erhöht.
  • Seid ihr innerhalb einer Woche 5-mal online, wird ein Effekt freigeschaltet, der eure LP um 5% erhöht.
  • Seid ihr innerhalb einer Woche 7-mal online, wird ein Effekt freigeschaltet, der eure Kraft um 6% erhöht.

Tägliches Einloggen macht euch also nicht nur schneller, sondern verleiht euch auch starke Boni für den Kampf.