TERA Europe - Fate of Arun

Logge dich bei TERA ein!

Passwort vergessen?

Willkommen bei TERA! Um kostenlos online spielen zu können, registriere dich bitte zuerst auf der Website.

Erfahre mehr über die Welt von TERA

Account erstellen

Happy Hour: 35% extra Taler!

Jetzt 35% gratis TERA-Taler schnappen! ... mehr erfahren »

Vorschau: Mondtänzerin

Die Mondtänzerin attackiert ihre Ziele mit fließenden, tänzerisch anmutenden Bewegungen – elegant und tödlich zugleich! ... mehr erfahren »

Flugtiere im Shop

Hörst du das Flügelschlagen? Ab sofort findest du einige legendäre Flugtiere direkt im Shop! ... mehr erfahren »

TERA Club

Jetzt Mitglied werden! ... mehr erfahren »

Die Korsarenfestung

Habt ihr schon einmal davon geträumt, einfach in einen Panzer zu steigen und eure Feinde mit riesigen Feuerbällen zu beschießen? Genau das ist ab jetzt möglich!

Mit diesem kleinen Leitfaden möchten wir euch die Funktionen des kommenden 20-vs.-20-Schlachtfeld erklären sowie die Belohnungen, die euch dort erwarten. Zum ersten Mal sind in der Geschichte von TERA Belagerungswaffen verfügbar und mit viel Übung sowie ausgeklügelter Taktik könnt ihr eine üppige Ausbeute erzielen!

 

Warteschlange für die Korsarenfestung

Stufenvoraussetzung:

Alle Spieler ab Stufe 30 können teilnehmen! Wenn ihr Stufe 30 erreicht, könnt ihr dieses Schlachtfeld betreten und werdet dann automatisch mit 19 anderen Spielern in einer Gruppe zusammengeführt!

Automatische Bildung von Schlachtgruppen:

Mit dieser Methode könnt ihr als Gruppe von bis zu fünf Personen mithilfe der Schlachtgruppensuche in das Kampfgetümmel eintauchen. Auch das gegnerische Team wird dann aus einer zufällig zusammengestellten und nicht aus einer im Voraus geplanten Schlachtgruppe von 15 Spielern bestehen.

Im Voraus gebildete Schlachtgruppen:

Mit dieser Option könnt ihr euch mithilfe der neuen Schlachtgruppenfunktion von TERA mit Freunden und Gildenmitgliedern zu einer gemeinsamen Schlachtgruppe zusammenschließen, noch bevor ihr das Schlachtfeld überhaupt betretet. Sobald ihr 15 eurer Freunde und Gildenmitglieder rekrutiert habt, könnt ihr das Schlachtfeldmenü öffnen und gegen andere im Voraus gebildete Schlachtgruppen antreten. Sucht ihr nach der ultimativen Herausforderung, sollte dies die erste Wahl für euch sein!

Gruppenanführer:

Der Gruppenanführer wird bei Betreten des Schlachtfelds automatisch ausgewählt. Dieser kann von der einzigartigen Fähigkeit profitieren, dass ihm Gegner auf der Karte angezeigt werden. Die Position des Feindes zu kennen, kann über Sieg oder Niederlage entscheiden, also macht von dieser Fähigkeit so oft wie möglich Gebrauch, damit ihr seht, wo eure Gegner als Nächstes zuschlagen werden!

 

Gleichwertige Ausrüstung!

Die Vereinigung von Spielern der Stufen 30 bis 60 bringt eine schwierige Kombination von Waffenwerten, Fertigkeiten und Glyphen mit sich. Deshalb wird die Ausrüstung auf diesem Schlachtfeld vereinheitlicht!

Wenn Spieler ab Stufe 30 das Schlachtfeld betreten, wird ihre Ausrüstung automatisch angeglichen, damit zwischen allen Teilnehmern ein fairer Kampf möglich ist.

 

Erfahrungspunkte und Gold sammeln!

Spieler unter Stufe 60 können durch ihre Teilnahme am Kampf Ausrüstung erringen. Es wird außerdem Tagesquests geben, die die Spieler automatisch bei Betreten des Schlachtfelds erhalten und ihnen Gold und Erfahrungspunkte einbringen. Bei Erreichen der Stufen 30, 40 und 50 erhalten die Spieler eine Quest mit der „Ausbeute des Siegers“ sowie Gold und Erfahrungspunkten als Belohnung.

Am Ende jedes Matches erhalten die Spieler ebenfalls Erfahrungspunkte in Abhängigkeit ihrer erzielten Punkte und dem Ergebnis des Kampfes. Je höher die Punkteanzahl, desto mehr Erfahrungspunkte gibt es zu ergattern!

 

Lasset den Kampf beginnen!

Wurden die Schlachtgruppen erst einmal erfolgreich zusammengestellt, beginnt ein Countdown von 60 Sekunden, während dessen alle genug Zeit haben, sich auf dem Schlachtfeld einzufinden, ohne den Beginn des Kampfes zu verpassen. In dieser Zeit könnt ihr euch noch im Beschwörungsgebiet eurer Gruppe umsehen. Die Tore bleiben jedoch noch verschlossen, damit weder ihr noch euer Gegner schon Basen einnehmen können, solange nicht alle teilnehmenden Spieler vor Ort sind. Nutzt diese Zeit weise und beschwört die euch zur Verfügung stehenden übernatürlichen Kräfte, mit denen ihr Zauber wirken könnt, und entfesselt die Macht der Talismane. Sobald der Countdown abgelaufen ist, öffnen sich die Tore und der Kampf beginnt!

Jedes Match dauert maximal 30 Minuten und besteht aus 2 Runden: einmal werdet ihr die Angreifer der Festung sein und beim nächsten Mal müsst ihr sie gegen den Feind verteidigen.

 

Lernt eure Umgebung kennen

Auf diesem Schlachtfeld ist es von großem Vorteil, die Karte und die euch zur Verfügung stehenden Vorzüge zu kennen! Nehmt ihr das Luftschiff und fliegt über die gegnerischen Mauern hinweg oder greift ihr lieber ihre Tore mit einem Panzer an? Seht euch einmal die Karte an und wir erklären euch, von welchen Vorzügen ihr profitieren könnt!

RTEmagicC_bg_map_01.png

 

Die angreifende Gruppe

Wenn ihr in der angreifenden Gruppe seid, ist es eure Aufgabe, in die Festung einzudringen und den Ankerstein genannten gegnerischen Kristall zu zerstören. Eure Gruppe beginnt links unten auf der Karte und hat verschiedene Möglichkeiten, ins Feindeslager einzudringen:

Ihr habt Luftschiffe zur Verfügung, die ihr in eurem Lager besteigt und direkt zu den feindlichen Mauern fliegt. Aber aufgepasst – die andere Gruppe könnte an den Mauern Spieler mit Panzern bereithalten, die euch über den Haufen schießen!

Ihr könnt mit einem Panzer über das Feld rollen und alles plattmachen, was euch in den Weg kommt! Schießt mit Feuerbällen auf andere Spieler und die Tore, um sie aufzubrechen!

Zu guter Letzt könnt ihr noch die Brücken überqueren und an den Leitern emporklettern, um in die Festung einzufallen!

Die verteidigende Gruppe

Die verteidigende Gruppe muss alles geben, um die Angreifer zurückzuschlagen und den Ankerstein bis zum bitteren Ende zu verteidigen!

Ihr verfügt über Panzer an den Mauern, mit denen ihr jeden Gegner abschießen könnt, der sich in einem Luftschiff nähert.

Es gibt einen geheimen Tunnel auf beiden Seiten der Festung, durch die ihr euch vom Ankersteinsaal aus direkt ins Schlachtgewühl schleichen und eure Feinde mit eurem unerwarteten Auftauchen aus dem Konzept bringen könnt!

Massive Tore sollen eure Feinde am Eindringen hinder. Sichert sie, solange wie möglich.

Wiederbelebungsfeuer

Es gibt drei strategische Positionen auf der Karte, die der Gruppe, die sie kontrollieren, einen gewaltigen Vorteil verschaffen! Sobald so ein Feuer unter der Kontrolle einer Gruppe ist, können alle Spieler der Gruppe an dieser Stelle wiederbelebt werden und müssen nicht wieder in ihrer eigenen Basis ganz von vorne anfangen!

Doch aufgepasst! Die gegnerische Gruppe kann diese strategischen Punkte ebenfalls einnehmen und euch den Vorteil der einfachen Wiederbelebung abjagen, wodurch euer Vormarsch erheblich gebremst würde!

Leitern

Es gibt insgesamt sechs Leitern, die die offensive Gruppe zum Erklimmen der riesigen Mauern nutzen kann. Die verteidigende Gruppe muss sich um diese Schwachstellen in ihrer Abwehr kümmern und jeden Spieler aufhalten, der versucht dort hinaufzuklettern!

Die verschiedenen Symbole

RTEmagicC_resurrection_pyre_01.pngWiederbelebungsfeuer: Diese Feuer können erobert werden, um über einen Wiederbelebungpunkt in der Nähe der Festung zu verfügen, sodass nicht jedes Mal der ganze Weg erneut zurückgelegt werden muss..
RTEmagicC_gate_closed_01.pngEin geschlossenes, unbeschädigtes Tor, das mit Panzern und normalen Fertigkeiten angegriffen werden kann.
RTEmagicC_gate_open_01.pngEin durchbrochenes Tor, das von der Angreiferseite zerstört wurde. Die Spieler können nun durch das Tor hindurchgehen und die Festung betreten.
RTEmagicC_blimp_01.pngEin Luftschiff, das auf der Karte herumfliegt. Es ist nur auf der Karte zu sehen, wenn man sich in seiner Nähe befindet.
RTEmagicC_tank_01.pngEin Panzer in der nahen Umgebung. Das Symbol färbt sich gräulich, wenn er zerstört wird. Panzer können repariert und erneut verwendet werden.

 

Belagerungswaffen

Es gibt eine Reihe verschiedener Fahrzeuge, mit denen ihr euch zur Korsarenfestung begeben könnt, wenn sie in eurer Hand sind.

Panzer

Einen Panzer zu verwenden ist ganz einfach – ihr müsst euch ihm nur annähern und durch Drücken der „F“-Taste besteigen. Sobald ihr drin seid, könnt ihr mit W, A, S, D herumfahren, wie sonst auch.

Vor dem Panzer ist ein riesiges Fadenkreuz zu sehen, das die Einschlagzonen der Feuerbälle zeigt, die ihr mit eurem Panzer abfeuern könnt. Mithilfe der Maus lässt sich ein Ziel anvisieren und mit Linksklick wird darauf geschossen.

Achtet immer auf die LP eures Panzers! Wenn ein Panzer zerstört wird, stirbt der Fahrer ebenfalls. Wenn man den Panzer mit der Taste „1“ verlässt, stirbt der Fahrer nicht durch die Explosion und der zerstörte Panzer kann sofort repariert werden.

Luftschiffe

Die Angreifer können Luftschiffe nutzen, um über die Mauern zu fliegen und in die Festung zu springen. Bis zu 6 Spieler können zusammen ein Luftschiff besteigen und mit einem einzigen Klick auf die linke Maustaste die Motoren starten.

Das Luftschiff fliegt eine festgelegte Route zur Festung und kehrt, wenn es nicht vorher zerstört wird, wieder zum Ausgangspunkt zurück. Nach 30 Sekunden haben die Spieler die Möglichkeit, an irgendeiner beliebigen Stelle aus dem Luftschiff zu springen.

Luftschiffe können von einem gegnerischen Panzer zerstört werden. Deshalb sei noch einmal erwähnt, dass man die LP des Fahrzeugs immer gut im Auge behalten und herausspringen sollte, bevor es explodiert und alle Passagiere getötet werden.

 

Interface des Schlachtfelds

Lernt die verschiedenen Elemente im Interface kennen, die während eines Matches angezeigt werden!

RTEmagicC_bg_score_01.png

Lebensbalken des Ankersteins:

Das zentrale Element auf dem Bildschirm werden die verbleibenden LP des Kristalls sein. In der ersten Runde gibt es zwei Anzeigebalken mit jeweils 7000 LP. Je nach Ausgang der ersten Runde, ändert sich diese Anzahl, wenn es die angreifenden Gruppe schafft, den Kristall anzugreifen, bzw. bleibt unverändert bei 7000, wenn es der verteidigenden Gruppe gelingt, das letzte Tor geschlossen zu halten.

Zeit:

Die verbleibende Zeit der aktuellen Runde wird über dem Lebensbalken des Ankersteins angezeigt. In der ersten Runde startet der Zähler bei 15 Minuten, in der zweiten Runde kann es sein, dass er z. B. bei 8 Minuten beginnt, wenn die vorige Runde nach 8 Minuten geendet hat.

 

Wie man Punkte erlangt

Es ist ja schön und gut, in einem Luftschiff herumzufliegen und seine Feinde mit Feuerbällen zu beschießen, aber was die Sache noch interessanter macht, ist, dass ihr dabei auch noch Punkte erzielen könnt! Verschiedene Aktionen im Spiel wirken sich auf euer Endergebnis aus:

  • Tötung eines Spielers = 300 Punkte
  • Hilfe bei der Tötung eines Spielers = 150 Punkte
  • Zerstörung eines Panzers = 500 Punkte
  • Zerstörung eines Luftschiffs = 500 Punkte
  • Zerstörung eines Tors = 500 Punkte
  • Eroberung eines Feuers = 0 Punkte

 

Der Sieg wurde verkündet - Rundenende und nach dem Match

Nachdem die angreifende Gruppe den Ankerstein zerstört hat oder der Zähler abgelaufen ist, wird ein Überblick über die Leistungen der einzelnen Gruppen angezeigt. Die meisten Informationen sind eindeutig und bedürfen keiner weiteren Erklärung, es gibt jedoch einige Punkte, die es verdienen noch einmal etwas genauer betrachtet zu werden.

  • Auf der Rangliste werden die Spieler beider Gruppen von 1 bis 20 aufgeführt hinsichtlich ihres Beitrags zum Sieg ihrer Gruppe. Dies wird durch den Punktestand der Spieler entschieden.
  • Das Banner zwischen der Rangliste und dem Charakternamen gibt den Gruppenanführer an.
  • Zerstörung: Die Anzahl der von einem Spieler zerstörten Tore /Panzer/Luftschiffe.
  • Als Hilfe wird gezählt, wenn ein Spieler einem Gegner 10 Sekunden vor dessen Tod Schaden zufügt.
  • Gruppenanführer können eine zusätzliche Belohnung von 30 Punkten erhalten, wenn sie ihre Gruppe zum Sieg führen.

 

Bellicariumpunkte und PvP-Ausrüstung

Nach jeder Teilnahme an einem Match erhaltet ihr eine bestimmte Anzahl Bellicariumpunkte, je nachdem, ob ihr es gewonnen oder verloren habt und wie viel ihr dazu beigetragen habt.

Bellicariumhändler

Bellicariumhändler sind in den drei großen Städten zu finden ‑ Velika, Allemantheia und Kaiator. In Velika müsst ihr mit Sinoeta im Hauptquartier der Valkyon-Föderation sprechen, in Allemantheia mit Tamira im Hauptquartier von Allemantheia und in Kaiator mit Zahv im Kommandozentrum von Kaiator.

Die ersten PvP-Ausrüstungsteile – Set des Siegers

Das erste „Set“, das es zu kaufen gibt, ist ziemlich günstig und stellt eine solide PvP-Anfängerausrüstung dar. Für insgesamt 650 Bellicariumpunkte gibt es die Waffe, die Rüstung sowie den Handschutz und die Schuhe. Sie können zwar nicht verzaubert werden, haben aber dafür schon gute PvP-Werte vorzuweisen!

Mysteriöse PvP-Ausrüstung – Set des Canyons der Ehre

Wenn die Spieler die grundlegende PvP-Ausrüstung besitzen, können sie sich auf die mächtigere, verzauberbare Ausrüstung konzentrieren. Diese kann bis auf +9 verzaubert werden.

Ausrüstung herstellen – Verbundset

Das Verbundset muss erst hergestellt werden und ist eines der leistungsstärksten PvP-Sets überhaupt. Ihr müsst den Entwurf sowie die Ausrüstungsteile sowohl vom Set des Canyons der Ehre als auch vom Agnitornexusset erwerben.

Zur Herstellung der Verbundwaffe benötigt ein Zerstörer die entsprechende Waffe des Canyons der Ehre „Gegnerischer Stahl“ und die Agnitornexuswaffe „Geistschlitzer“ sowie weitere Gegenstände, die es bei Bellicarium- und Agnitorhändlern zu kaufen gibt.

Die schlagkräftigste Ausrüstung – das Set des Visionärs

Eines der Bestandteile für die Herstellung des Sets des Visionärs muss mit Bellicariumpunkten gekauft werden. Das Set des Visionärs ist derzeit das mächtigste Set, sowohl für PvE- als auch PvP Gefechte.

Seltene Glyphen

Mit Bellicariumpunkten könnt ihr auch „Glyphenschachtel für ehrenhafte <Klasse>“ erwerben und besondere Glyphen erhalten!

Rüstungsvorlage des Schwarzsiegels

Bellicariumhändler verkaufen außerdem besondere Rüstungsvorlagen für eure Ausrüstung, die euch ganz exklusiv komplett mit schwarzer Rüstung einkleiden werden!

RTEmagicC_bg_gear_04.png